Kleinkaliberschützenverein Bonlanden 1926

Wettkämpfe

Deutscher Schützenbund

Unsere Schützenverein ist dem Deutschen Schützenbund angeschlossen.
Die Struktur dieses Verbandes gliedert die Schießsportaktivitäten auf den Ebenen Verein, Kreis, Bezirk, Land (z.B. den Bundeslandteilen Baden und Württemberg) und auf der Bundesebene an.
Der Verband und seine Untergliederungen definieren auf Basis der gesetzlichen Vorgaben in Schieß- und Sportordnungen die Schießdisziplinen und organisieren nationale und internationale Wettkämpfe. Sie sind wichtige Ansprechpartner für die gesetzgebenden Stellen. Sie bieten die fachliche und organisatorische Infrastruktur, welche die Vereine zu ihrem Vorteil nutzen können.

Meisterschaften

Die Meisterschaften sind jährlich durchgeführte Wettkämpfe (fast) aller Disziplinen des DSB. Sie beginnen auf Vereinsebene und setzen sich für qualifizierte Schützen jeweils auf Kreis-, Bezirks-, Landes- bis auf die Bundesebene (Deutsche Meisterschaft) fort. So beginnen z.B. die Meisterschaften 2022 im Winter 2021 in den Vereinen und enden im Spätsommer 2022 mit der Deutschen Meisterschaft.

Rundenwettkämpfe

Die Rundenwettkämpfe sind halbjahresorganisierte Mannschaftswettkämpfe. Die Wettkämpfe einer Disziplin finden entweder im Sommer, oder im Winterhalbjahr statt. Sie umfassen nur die am häufigsten geschossenen Disziplinen.
Die Ziele für die Schützen sind, außer der Geselligkeit und der Kontakt innerhalb der Mannschaft, auch der Kontakt mit Schützen außerhalb des eigenen Vereines, der persönliche Leistungsstand (geschossene Ringe, gewonnene Zweikämpfe) und natürlich ein gutes Mannschaftsergebnis.

Leistungsnadeln

Wie ein Weltmeister werden Sie wohl nicht von Anfang an schießen. Gut Ding will Weile haben ...

Wenn Sie aber bereits die ersten Erfolge verbuchen können, so bietet das Leistungsnadelschießen einen besonderen Anreiz und fördert die Leistungen.
Es können in den Disziplinen Kleinkalibergewehr, Luftgewehr, Luftpistole, Sportpistole, Gebrauchspistole, Gebrauchsrevolver und Zimmerstutzen gewonnen werden:

  • Vereinsnadeln in Bronze, Silber und Gold
  • Leistungsnadeln des DSB in Bronze, Silber und Gold
  • Schießsportabzeichen für Jugendliche und Erwachsene

Ablauf:

  • Bitte vor dem Schießen beim Sportleiter oder der Standaufsicht melden und die erhaltenen Scheiben korrekt beschriften (Scheiben durchnummerieren, Name und Geburtsjahr, Datum, Art der Leistungsnadel und Schießdisziplin).
  • Die ausgefüllten, noch nicht beschossenen Scheiben müssen jetzt vom Sportleiter oder der Standaufsicht abgezeichnet werden.
  • Während des Leistungsnadelschießens muss der Sportleiter oder eine Standaufsicht auf dem entsprechenden Schießstand anwesend sein.
  • Das Ergebniss wird danach kontrolliert und - wenn das nötige Ergebnis erreicht wurde - abgezeichnet und an die Nadelsachbearbeiter weitergereicht.

Bund Deutscher Sportschützen

Einige unserer Schützen sind auch Einzelmitglied im Bund Deutscher Sportschützen und üben dessen Disziplinen auf unserer Anlage aus, soweit sie auf unserer Anlage zugelassen sind.